September 2019
Ritterspiele, Ranger-Schiffstour, Der fliegende Koffer, Das Konzert mit der Maus, 8. NRW Kürbis-Wiege-Meisterschaft, Parkfest mit Herbstmarkt, Weltkindertag, Das Lied der Meerjungfrau, Museumsnacht, und vieles vieles mehr ... das sind die Veranstaltungen im September 2019
Sonntag 01. September 2019

Fest - Ritterspiele

Auf dem Mittelalterfest können Kinder das Schmieden, Drechseln, Schnitzen, Malen und Fechten ausprobieren oder erlernen. Sogar mit einem Ritter kämpfen oder selbst zum Ritter ernannt werden ist drin. Mutige können sich beim Ritterturnier auf dem Pferderücken im Ringleinstechen erproben oder in der Falknerei einen Falken halten. Mit Gauklern und Essensständen.

Altersempfehlung: Familie

www.schlossburg.de/termine-news/terminkalender

 

Montag 02. September 2019

Natur und Umwelt – Ranger-Schiffstour

Eine Schiffstour über den Rursee mit Begleitung durch einen waschechten Ranger des Nationalpark Eifel. Empfehlenswert ist die Tour auch für Menschen mit Mobilitätseingeschränkungen. Da die Ranger u.a. ertastbare und duftende Lernmittel verwenden, ist die Schiffstour auch attraktiv für sehbehinderte und blinde Teilnehmer mit Begleitperson. Wegen des steilen Zugangs wird Rollstuhlfahrern eine Begleitperson empfohlen.

Altersempfehlung: Familie

www.nationalpark-eifel.de/de/nationalpark-erleben/veranstaltungen/detail/120875

 

Dienstag 03. September 2019

Museum – Begabtenförderung

Die MeisterzeichnerInnen-Kurse gibt es für Kinder von 8-10 Jahren von 15 bis 17 Uhr und einmal für Kinder und Jugendliche ab 11 Jahren von 17 bis 19 Uhr. Im ersten Kurs erlernen die Kinder Handwerkstechniken von der Pike auf. Dreidimensionales Zeichnen und Kreativität stehen im Fokus. Der zweite Kurs entwickelt Talente weiter.

Altersempfehlung: 8-16 Jahre

www.kunstmuseum-bonn.de​​​​​​​​​​​​​​

Mittwoch 04. September 2019

Theater – Good Game Gretel

Zu Grimms Zeiten waren die Märchen immer auch ein wenig grausam, um lehrreich zu sein. Was wäre, wenn man „Hänsel und Gretel“ in die heutige Zeit übersetzt? Das Stück „Good Game Gretel“ betrachtet Familienprobleme, das Thema Einsamkeit und wie man Hindernisse spielerisch überwindet, wie in einem Computerspiel. Zum Glück gibt es auch ein Happy End.

Altersempfehlung: 9-16 Jahre

www.theater-marabu.de/portfolio-item/good-game-gretel

 

Donnerstag 05. September 2019

Musik – Ebertpänz

Kindermusikschaffende aus dem gesamten Bundesgebiet musizieren auf dem Ebertplatz. Abseits des kindermusikalischen Mainstreams – im Fokus: musikalische Wertigkeit und bunte Vielfalt. Die Veranstaltung findet jeden ersten Donnerstag im Monat statt – diesmal mit der Argandona-Trommelwelt. Trommeln fördert die Entwicklung sozialer Kompetenz, die Bewegungskoordination, die Konzentrationsfähigkeit, das Selbstwertgefühl und die Kreativität. Auch Integration und Inklusion ist dabei spielerisch zu erleben.

Altersempfehlung: Familie

Ebertplatz Köln, 17-18 Uhr, Eintritt frei

Freitag 06. September 2019

Oper – Brundibár

Aninkas und Pepíčeks Mutter ist krank – sie versuchen auf dem Markt mit Singen Geld zu verdienen, um ihr damit zu helfen. Sie bekommen Hilfe von einem Spatz, einer Katze und einem Hund. Die Oper von Hans Krása zeigt: Das Böse, Hinterhältige wird besiegt, indem man sich gegenseitig hilft. Darum können auch viele Schwache durch die Kraft ihrer Freundschaft gemeinsam etwas schaffen.

Altersempfehlung: ab 10 Jahren

www.theater-bonn.de/spielplan

 

Samstag 07. September 2019

Messe – Auf in die Welt

Auf der „Auf in die Welt"-Messe können sich Schüler, Eltern und Pädagogen ganzheitlich über Auslandsaufenthalte während und nach der Schulzeit sowie über Fördermöglichkeiten informieren. Mit dabei: Führende Austausch-Organisationen, Agenturen, internationale Bildungseinrichtungen und Beratungsdienste. Parallel dazu gibt es zahlreiche Fachvorträge von Experten und verschiedene Erfahrungsberichte. Anlässlich der Messe werden Stipendien ausgeschrieben.

Altersempfehlung: ab 13 Jahren

www.aufindiewelt.de

Sonntag 08. September 2019

Theater – Der fliegende Koffer

Krabbeltheater-Stück nach Hans C. Andersen: Die fröhliche Lisia hat gerade ihren letzten Taler für eine Karussellfahrt ausgegeben und besitzt nun nur noch einen Koffer. Kurzerhand steigt Lisia selbst in den Koffer und singt ein Lied. Überraschend beginnt der Koffer zu fliegen. So reist Lisia durch die Welt, entdeckt interessante Menschen, viele verschiedene Tiere und wunderschöne Wolken.

Altersempfehlung: ab 2 Jahren

www.horizont-theater.de/produktionen/fliegendekoffer.html

Montag 09. September 2019

Natur und Umwelt – Mensch 4.0

Im Junior Science Café organisieren Schüler Gesprächsrunden mit Experten. Dabei geht es um die aktuelle Wissenschaft und Forschung. In lockerer Atmosphäre entsteht ein Austausch zu Themen rund um die digitale Gesellschaft. Die Schüler wählen selbst das Thema. Sie planen, moderieren und dokumentieren das Diskussions Café – auch mithilfe digitaler Medien.

Altersempfehlung: 12-16 Jahre

www.juniorsciencecafe.de

Dienstag 10. September 2019

Theater – Neue Theaterkollektive

Neue, kostenfreie Gruppen! „Die Forscher“, 7-12 Jahre, suchen neue Rollen und Themen und bringen sie auf die Bühne. „Die Performer“, 13-17 Jahre, machen die Stadt zu ihrer Bühne. „Die Urbanisten“, 14-23 Jahre, tanzen urban bis modern auf der Bühne. „Die Utopisten“, 18-23 Jahre, erschaffen neue Realitäten im Theater und entwickeln Stücke.

Altersempfehlung: 7-23 Jahre

www.comedia-koeln.de​​​​​​​

Mittwoch 11. September 2019

Natur und Umwelt – Besuch auf dem Biohof

Paprika, Gurken und Tomaten wachsen nicht im Geschäft. Auf einem der ältesten Biohöfe Deutschlands, dem Biohof Bursch, der auch auf dem Ökomarkt Köln am Severinskirchplatz vertreten ist, erfährt die ganze Familie kindgerecht, wie der Anbau von Obst und Gemüse nach ökologischen Richtlinien funktioniert. Bei dieser Veranstaltung darf auch direkt vom Feld genascht werden.

Altersempfehlung: Familie

www.fbs-koeln.org​​​​​​​​​​​​​​

Donnerstag 12. September 2019

Museum – Bricklive

Im Odysseum Abenteuermuseum gibt’s zehn interaktive Bereiche mit rund drei Millionen Lego-Steinen. Bauzonen wie Minecraft, Ninjago, Lego-Friends oder Star Wars bringen Spaß und Kreativität. Außerdem existiert ein Bereich, der die Welt griechischer Mythologien näher bringt. In der Rennfahrer-Zone kann man im selbst gebauten Rennauto fahren. Für die jüngsten Besucher steht die Duplo-Welt zur Verfügung.

Altersempfehlung: Familie

www.odysseum.de/bricklive-lego-fan-event-2

Freitag 13. September 2019

Zoo – Nachtexpedition

Viele Tiere im Kölner Zoo werden erst in den Abendstunden richtig aktiv. Damit die Besucher im Zoo und im Aquarium diese Tiere beobachten und zum Beispiel mehr über Fledermäuse und andere nachtaktive Tiere lernen können, bietet der Kölner Zoo verschiedene Themenführungen. Bei der Nachtexpedition begeben sich Kinder und Erwachsene auf eine geheimnisvolle Tour ins Reich der Tiere.

Altersempfehlung: Familie

www.koelnerzoo.de/index.php/aktuell/#veranstaltungen

Samstag 14. September 2019

Musik – Das Konzert mit der Maus

In diesem Konzert treffen der Moderator Johannes Büchs und die Maus auf das große Musikgenie Ludwig van Beethoven und entdecken zwischen Lach- und Sachgeschichten seine berühmtesten Werke. Das WDR Sinfonieorchester Köln bringt dabei unter anderem ein Götterfunken sprühendes Finale. Auch die Titelmelodie aus der „Sendung mit der Maus“ ist natürlich mit am Start.

Altersempfehlung: 5-10 Jahre, Familie

www.koelner-philharmonie.de

 

Sonntag 15. September 2019

Natur und Umwelt – 8. NRW Kürbis-Wiege-Meisterschaft

Hobbyzüchter und Gärtner, die Kürbisse einfach dufte finden, kommen zum Krewelshof, um mit ihrem schwersten Kürbis an der Wiege-Meisterschaft teilzunehmen. Bei dem Fest wird die Kürbiskönigin erscheinen und Fragen rund um den Kürbis beantworten. Zudem gibt’s eine kreative Kürbis-Küche, Deko-Tipps mit Kürbis-Floristik, eine Kürbis-Schnitzwerkstatt, sowie Kürbis-Spiele für Jung und Alt.

Altersempfehlung: Familie

www.krewelshof.de/termine.php​​​​​​​​​​​​​​

Montag 16. September 2019

Natur und Umwelt – Wissenschaftsfestival

Bis zum 21. September findet die Veranstaltung „Highlights der Physik“ statt. Zahlreiche Forscher aus ganz Deutschland präsentieren ihre Arbeit. Es gibt täglich mehrere Wissenschaftsshows auf Open-Air-Bühnen, Live-Experimente, einen Science Slam, ein Kindertheater und ein Juniorlabor für Kinder ab 3 Jahren. Zudem Workshops, ein Schülerwettbewerb, Vorträge von bekannten Forschern, wie dem ehemaligen CERN-Chef Rolf-Dieter Heuer, und eine Mitmachausstellung.

Altersempfehlung: Familie

www.highlights-physik.de​​​​​​​​​​​​​​

Dienstag 17. September 2019

Theater – Monsta

Wer sind eigentlich die Monster, die in der Phantasie großer und kleiner Kinder auftauchen? Gibt es für Monster Schulen und haben sie jemand, der ihnen Brote schmiert? Die Autorin Dita Zipfel hat darüber ein lustiges und spannendes Buch mit dem Titel „Monsta“ geschrieben. Jetzt gibt’s Theaterstück rund um „Monsta“. Es erzählt davon, dass ein Kind sich einfach nicht gruselt, was Monsta zunächst einmal verzweifeln lässt. Aber dann kommt ihm eine Idee ...

Altersempfehlung: 4-7 Jahre

www.comedia-koeln.de/kindertheater

Mittwoch 18. September 2019

Theater – Kasper und der verschwundene Ball

Aufgeführt von der Homberger Kasperbühne mit holzgeschnitzten, original Hohnsteiner Handpuppen. Räuber Raffzahn, Hexe Wackelzahn, Feuerteufel Flammi Flamm sowie Kaspers treuer Hund Struppi und selbstverständlich Kasperle, der Freund aller Kinder, sind dabei. Sie wollen kleine und große Zuschauer ins Land der Fantasie entführen. Ein lustiges und spannendes Puppenspiel zum Mit-Rein-Rufen!

Altersempfehlung: 2-5 Jahre

www.pommispuppen.com

Donnerstag 19. September 2019

Feste – Weltkindertag

„Klatsch, Bumm, Boing“ – Ehrenfeld hat Rhythmus im Blut und feiert den Weltkindertag. Das Programm bietet Zumba-Tanzen, Instrumente basteln, T-Shirts bemalen, Kinderschminken, einen Hörtest, eine Hüpfburg und eine Luftballon-Aktion. Zudem gibt's selbst gemachte Waffeln, Kuchen, Popcorn, Hotdogs und Kölner Wasser. Zum Ausklang gegen 17.30 Uhr wird gemeinsam gesungen.

Altersempfehlung: Familie

www.familienzentrum-ehrenfeld.de

 

Freitag 20. September 2019

Feste – Equitage

Messe für Reiter und Pferdeliebhaber: Zu Ständen mit Reitsportzubehör, Bekleidung, Futter und ausgefallenem Schmuck gibt's außerdem ein Informations- und Showprogramm. Unter anderem mit dabei: Klassisches und Rassepräsentationen, die Pferdebegeisterte auf der überdachten Tribüne bestaunen können. Mit Unterhaltung rund um die Ausbildung von Film- und Showpferden. Dazu gibt es eine Hüpfburg und weitere Aktionen bis hin zu Kinderschminken für die Jüngsten.

Altersempfehlung: Familie

www.burgsatzvey.de/veranstaltung/equitage-die-outdoor-reitsportmesse

Samstag 21. September 2019

Feste – Parkfest mit Herbstmarkt

Das Parkfest mit dem Herbstmarkt ist mittlerweile zur Tradition im Brückenkopf-Park geworden.

Dort gibt es allerlei Schönes zu den Themen Kulinarisches, herbstliche Blumen, Schmuck, Taschen, Kunst, Dekoratives für Haus und Garten, Weine, Flammkuchen. Mit dabei ist Handwerkerware, deren Herstellung teilweise live vorgeführt wird. Das Spektrum reicht von Unikaten bis hin zur exklusiven Mode. Dazu wird ein buntes Unterhaltungsprogramm für Jung und Alt präsentiert.

Altersempfehlung: Familie

www.brueckenkopf-park.de​​​​​​​​​​​​​​

Sonntag 22. September 2019

Kölner Weltkindertag-Fest

Beim Kölner Weltkindertag-Fest unter dem Motto „Wir Kinder haben Rechte!" verwandeln sich Rheingarten und Heumarkt in eine große Spielwiese. Etwa 70 Kinder- und Jugendinitiativen sorgen für zahlreiche Mitmachangebote. Auf den Bühnen des WDR und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung treten von 12 bis 18 Uhr Musik- und Showacts auf.

Altersempfehlung: Familie

www.weltkindertag-koeln.de

Montag 23. September 2019

Musik – Das Lied der Meerjungfrau

PhilharmonieVeedel Baby unterhält dieses Mal mit Stücken zum Thema Wasser. Diese sind inspiriert durch die Küstenregionen der keltischen Länder, durch traditionelle Lieder und Legenden. Es erklingen Jigs, Reels, Hornpipes und andere Tanzmelodien aus Irland, Schottland, Wales und der Bretagne, dazu Instrumental- und Folk-Songs sowie keltische Wiegenliedern. Dabei dürfen Harfenklänge und harmonischer Gesangs nicht fehlen. Mit Krabbeldecken, Kinderwagenstellplätzen und Wickeltischen.

Altersempfehlung: Familie

www.comedia-koeln.de/kindertheater​​​​​​​​​​​​​​

Dienstag 24. September 2019

Theater – Krabat

Der 14-jährige Krabat schlägt sich elternlos durch die Lande. Immer wieder hört er in seinen Träumen eine unheimliche Stimme, die ihn zu einer Mühle am Koselbruch ruft. Dort wird er aufgenommen und tatsächlich wird ihm auch Schwarze Magie gelehrt. Krabat entdeckt böse Machenschaften und beschließt, gegen seinen Meister zu kämpfen, um den Fluch der Mühle zu brechen.

Altersempfehlung: 9-12 Jahre

www.jt-bonn.de​​​​​​​​​​​​​​

Mittwoch 25. September 2019

Theater – Et kölsche Jrundjesetz

Ein spannendes Spiel mit traditionellen Stockpuppen: Ein Skandal! Aus dem Tresor des Rathauses wurde das Kölner Grundgesetz gestohlen. Oh je – die Kölner vergessen ihre Grundgesetze. Tja, wat fott es ... es ... bahl widder do? Oder wie hieß es noch gleich? Die Polizei ist auf der Spur. Hänneschen und Bärbelchen verfolgen die Ereignisse gespannt und als es ihnen nicht schnell genug geht, ermitteln sie schließlich auf eigene Faust.

Altersempfehlung: Familie

www.haenneschen.de

 

Donnerstag 26. September 2019

Kino – Soulboy

Filmvorführung im Rahmen des Afrika Film Festivals: Der 14-jährige Abila lebt mit seinen Eltern in einem der größten Slums Ostafrikas. Eines Morgens ist sein Vater schwer erkrankt. Es wird behauptet, eine Frau habe seine Seele gestohlen. Eine seltsame Hexe gibt dem verzweifelten Jungen sieben rätselhafte Aufgaben, die er bis zum nächsten Morgen lösen muss, um seinen Vater zu retten.

Altersempfehlung: 9-18 Jahre

www.afrikafilmfestivalkoeln.de

 

Freitag 27. September 2019

Museum – Museumsnacht

Die jährliche Museumsnacht lädt ins Neanderland ein. Dann öffnen im ganzen Kreisgebiet Museen, naturkundliche Erlebnisräume, Kunstvereine und private Sammlungen ihre Türen und bieten ihren großen sowie kleinen Gästen ein abwechslungsreiches Zusatzprogramm. Das gesamte Neanderthal Museum, inklusive der Sonderausstellung „Einfach tierisch - Spaß mit Dino, Mammut & Co." ist geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Altersempfehlung: Familie

www.neanderthal.de​​​​​​​​​​​​​​

Samstag 28. September 2019

Musik – Saitenwind und Wellenklang

An diesem Tag können Kinder von 3 bis 7 Jahren zusammen mit ihren Eltern die Kölner Philharmonie erkunden. Zudem können sie Instrumente kennenlernen, einige davon ausprobieren, basteln und gemeinsam Musik machen. Nadia Birkenstock macht mit ihrer keltischen Harfe klanglich eine Reise ans Meer und lädt die Besucher ein, ihr dabei zu lauschen. Dazu werden kleine Harfen gebastelt und unterschiedliche Meerestiere musikalisch erforscht.

Altersempfehlung: Familie

www.koelner-philharmonie.de

 

Sonntag 29. September 2019

Feste – Kinder Märchenfest

Im Schloss Burg werden beim Märchenfest den ganzen Tag Geschichten erzählt. Unterteilt sind die Erzählungen in Altersgruppen von 3-12 Jahren. Märchenfiguren schlendern herum: Dornröschen, der gestiefelte Kater, Frau Holle und die Schneekönigin. Hinzu kommt noch Rudi der Zwerg und die Seifenblasenfee. Dazu gibt es eine Fakir-Show, Kinderschminken und vieles mehr.

Altersempfehlung: Familie

www.schlossburg.de​​​​​​​​​​​​​​

Montag 30. September 2019

Natur und Umwelt– Erntedank

Das Erntedankfest ist eines der ältesten Feste, die der Mensch kennt. In der Kinderkulturwelt bereiten Kinder an diesem Tag Leckeres aus Blüten, Blättern oder Früchten zu. Den Kindern wird gezeigt, dass es nicht selbstverständlich ist, jeden Tag ein tolles Essen auf dem Tisch zu haben. So lernen sie die Erntegüter wertzuschätzen. Treffpunkt Dorf-Backes Altenrath. Anmeldung: info@kinderkulturwelt.de.

Altersempfehlung: Familie

www.kinderkulturwelt.de​​​​​​​​​​​​​​