Please select a page template in page properties.
April 2021
Ei, ei, ei, was seh‘ ich da? Ostern steht vor der Tür und bringt uns im April nicht nur besseres Wetter, sondern auch wieder mehr Möglichkeiten, tolle Sachen draußen zu unternehmen. Damit euer Osterfest kunterbunt wird, haben wir euch ein paar osterstarke Bastel- und Backtipps zusammengestellt. Viel Spaß beim Durchforsten!

Häschenplätzchen

Der Osterhase wird sich über diese einfach gemachten Hefe-Häschenplätzchen freuen: ½ Würfel frische Hefe zerkleinern und mit 250 ml lauwarmer Milch vermengen. 70 g Zucker hinzufügen und verrühren, bis keine Bröckchen mehr übrig sind. 500 g Mehl in eine Schüssel geben, eine Mulde in die Mitte machen und die Hefemilch hineingießen. Alles miteinander vermengen und abgedeckt ca. 20 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Eine halbe zermatschte Banane, eine Prise Salz und 70 g Margarine hinzugeben und zu einem Teig kneten. Den Teig noch mal eine Stunde gehen lassen, durchkneten und ausrollen. Nach Lust und Laune mit Osterförmchen ausstechen. Die Häschen bei 180 Grad für 20 Minuten backen und nach dem Abkühlen bunt dekorieren. Hmmm!

Detektivische Ostern

Einfach “suchen und finden” ist dir zu langweilig? Mach doch aus der Ostereiersuche einen Fall für schlaue Detektive und verstecke kleinen Hinweise, die deine Geschwister auf dem Weg zum Osternest entschlüsseln müssen. Falls du noch ein wenig Inspiration dafür brauchst: Mit dem Duda Oster-Abo bekommst du jetzt ein gratis „Die drei ???“ - Detektiv-Paket gratis dazu.

https://www.duda-kinderzeitung.de/ostern2021

Daumen-hoch-Osterkarte

Euer wichtigstes Werkzeug für diese tolle Osterkarte sind eure Fingerabrücke! Dazu benötigt ihr noch Wasserfarben, Pinsel, Filzstifte und entweder fertige Blanko-Grußkarten, oder ihr schneidet euch aus Papier oder Karton klappbare Karten zurecht. Wählt zwischen 3 Motiven und malt euch dementsprechend eure Fingerkuppen mit Wasserfarben bunt an. Für ein Osterhasenmotiv malt ihr einfach euren Daumen braun an und drückt ihn auf die Vorderseite der Karte. Trocknen lassen und mit Filzstift Augen, Ohren und Nase aufmalen. Oder wie wäre es mit gelben Küken oder bunten Eiern? Lasst eure Finger tanzen!

Hallo im Zoo

Ob die Zoo-Bewohner sich noch an dich erinnern können? So langsam werden die Tore wieder geöffnet und Zebra, Affe und Co. freuen sich schon sehr auf deinen Besuch. Ein Tipp von uns: Schaut im Internet nach, welcher Zoo geöffnet hat, welche Hygiene- und Sicherheitsregeln beachtet werden müssen und bucht frühzeitig einen Termin.

https://www.koelnerzoo.de/reservierung-de

Michel im Kinderzimmer

Das Junge Theater Bonn bringt das Theaterstück „Michel aus Lönneberga“ online in deine eigenen vier Wände. Am 1.4.2021 (17:00 Uhr) und am 5.4.2021 (15:00 Uhr) könnt ihr euch die Geschichten des Lausbubs Michel, nach den Erzählungen von Astrid Lindgren, live an eurem PC anschauen. Die Aufführung dauert ca. 65 Minuten und nimmt dich mit auf Michels‘ spannende Abenteuer.

Altersempfehlung: Kinder ab 5 Jahren

Tickets buchen

Ohrenschmausen Online

Am 1.4. von 16:00-16:45 Uhr gibt’s was für Eltern mit Kleinstkindern auf die Ohren: Das Bürgerzentrum Ehrenfeld bietet eine Facebook-Veranstaltung an, bei der Groß und Klein Zuhause mitklatschen, rasseln oder trommeln können. Ein tolles Angebot für kleine Geschwister, das hoffentlich bald wieder zusammen vor Ort veranstaltet werden kann.

https://www.facebook.com/events/209883597517731

Frühlingswanderung

Ihr wollt an die frische Luft und hoch hinaus? Schnappt euch Mama und Papa und macht eine dieser Osterwanderungen voller Natur und Sehenswürdigkeiten durchs Rheinland:

  • Nationalpark Eifel – auf den Spuren deutscher Vulkane
  • Naturpark Rheinland – eine einzigartige landschaftliche Vielfalt auf über 1.000 km²
  • Bergisches Land – vom Ruhrgebiet bis nach Königswinter am Rhein und Schloss Burg als Highlight
  • Wahner Heide – ein Naturschutzgebiet vor den Toren Kölns
  • Südeifel – Wandertour durch die Teufelsschlucht
  • Dhünntalsperre – Wanderwege durch einen 760 ha großen Wasserschutzwald